Top-Events Halle

Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen zu den Highlight-Veranstaltungen der Nationalmannschaften im Jahr 2016.

World League 2016: DVV-Männer richten Finalrunde in Frankfurt/Main aus

Nach einem Jahr Pause kehren die DVV-Männer auf die große World League-Bühne zurück. 2015 hatte Bundestrainer Vital Heynen den European Games den Vorrang gegeben – die Goldmedaille in Baku/AZE sorgte für viel Aufsehen – dadurch fiel die deutsche Mannschaft aber aus der World League-Gruppe zwei heraus. Nun findet der Neuanfang in der World League-Gruppe drei statt, der mit einem absoluten Highlight endet: die Finalrunde der besten vier Teams steigt am 1./2. Juli in der FRAPORT Arena in Frankfurt/Main.

>> Top-Event World League 2016: DVV-Männer richten Finalrunde in Frankfurt/Main aus

Grand Prix 2016

Zum 17. Mal nehmen die DVV-Frauen am Grand Prix, dem alljährlichen Top-Wettbewerb der FIVB, teil. Nachdem die Qualifikation für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro verpasst wurde, ist das Turnier der Beginn des neuen Olympia-Zyklus.

>> Top-Event Grand Prix 2016

Rio-Teilnehmer

Das Teilnehmerfeld des Frauen-Turniers für Rio 2016 steht! Am 22. Mai wurden die letzten fünf Tickets vergeben. In Rio werden vier europäische Teams (Serbien, Russland, Italien und die Niederlande) versuchen, sich gegen die interkontinentalen "Schwergewichte" Brasilien, USA und China zu behaupten und um die Medaillen spielen.

>> Top-Event Rio-Teilnehmer
 
 
© 2016 Deutscher Volleyball-Verband Otto-Fleck-Schneise 8 60528 Frankfurt/Main Telefon 069 / 69 50 01 - 0 Fax -24 info@volleyball-verband.de