Aus- und Fortbildung im DVV und den Landesverbänden

Die Grundlage der Ausbildung in den Landesverbänden ist die Bundesschiedsrichterordnung (BSRO) des DVV, die die Lizenzierung von Volleyball-Schiedsrichtern regeln.

Für die Aus- und Fortbildung in den ersten Lizenzstufen D, C und B sind die Landesverbände zuständig, in der Stufe A der DVV.

Das Ausbildungskonzept ist ein Vorschlag an die Landesverbände zur gemeinsamen Ausbildung von Schiedsrichtern (Ausbilderhandbuch).

Die Ausbildungsmaterialien der Landesverbände sind Inhalte, die viele Kolleginnen und Kollegen für Ihren Unterricht erarbeitet und gesammelt haben. Es finden sich auch Materialien zur Prüfungsvorbereitung.
 
 
© 2016 Deutscher Volleyball-Verband Otto-Fleck-Schneise 8 60528 Frankfurt/Main Telefon 069 / 69 50 01 - 0 Fax -24 info@volleyball-verband.de